logotype

9. Fest der Ackergiganten

Historischer Zuckerruebentag am 03.10.2017

Eine tolle Veranstaltung, die am 03.10.2017 von den Treckerfreunden Norddinker unter der Leitung von Dieter Gerwin stattgefunden hat.

Zückerrübenernte im Wandel der Zeit, dass war das Motto der Treckerfreunde Norddinker und konnte dank vieler Helfer in die Tat umgesetzt werden, auch wenn das Wetter uns einen strich durch die Rechnung zu machen drohte. Da es in der Nacht leider doch noch einiges an Regen gegeben hatte. Morgens war es dann aber trocken. Als wir uns um 08:00 auf dem Feld getroffen hatten, um die restlichen Arbeiten zu verrichten, war uns doch noch etwas flau im Magen, da der Regen den Boden doch recht aufgeweicht hatte. Dieter der sein Feld aber kannte, hatte nur von "Ruhe bewaren" gesprochen und gesagt das wird schon. So war es dann auch. Pünktlich zum Start um 11:00 Uhr war kaum noch eine Wolke am Himmel zu sehen und das sollte auch bis zum Ende der Veranstaltung so bleiben. Auch die vielen Besucher liesen sich von dem Wetter nicht abschrecken und staunten nicht schlecht, was an dem Tag alles so aufgefahren wurde.

Gezeigt wurden die Anfänge von der reinen Handarbeit, über Pferdegezogene Maschinen bis hin zum Modernen Vollernter der Firma Ropa. Es war viel los auf dem Acker und einigen war gar nicht mehr bewusst, wie viel Arbeit die Rübe früher und auch noch einige Zeit danach gemacht hat. Es war viel Arbeit bis die ersten gezogenen Bunkerroder auf den Markt gekommen sind.

Nun lassen wir aber erst mal ein paar Bilder sprechen:

Nach dem schönen und erfolgreichen Rübentag, der bei vielen Besucher und natürlich auch bei uns Eindruck hinterlassen hatte, haben wir uns Wetterbedingt zwei Wochen später noch einmal zum Abfahren der Rüben getroffen. Bei super Wetter ging es dann am Sonntag nach Büderich zur Biogasanlage.

Ich kann nur noch sagen, einen Dank an alle die sich die Zeit genommen haben und an den Tagen geholfen haben. Eine Klasse Veranstaltung die es wohl so schnell nicht wieder geben wird.

Historischer Zuckerrübentag der Treckerfreunde Norddinker am 03.10.2017

Nun ist es bald so weit. Unser 1 Historischer Zuckerrübentag in Welver-Flerke steht an. Am 03.10.2017 werden wir ab 11:00 Uhr Historische Rübentechnik im Einsatz zeigen. Maschinen und Geräte aus den Jahren 1900 bis ca. 1985 werden dort mit den passenden Tracktoren aus den Epochen Ihr bestes geben. Pferde werden zeigen, wie hart die Arbeit zur Anfangszeit der Zuckerrübe war. Auch das Verladen der Rüben und des Rübenblattes von Hand wie es lange Zeit standart war, wird eindrucksvoll gezeigt.

 

Wir freuens uns jetzt schon auf einen tollen Tag und auf viele interessierte Besucher.

Berichte vom geplanten Zuckerruebentag am 03.10.2017

 

Ruebenangiessen bei Dieter Gerwin

Es ereilte uns eine Spontaneinladung per Mail von unserem Treckerfreund Dieter.

Er hatte das Wetter abgepasst und uns am 02.04.2017 zum Rübenangießen Eingeladen.

Da am Freitag vorher optimale Wetterbedingungen zum Rübenlegen geherscht haben, hatte Dieter die Rüben für den Feldtag im Oktober schon gelegt.

Da auch am Sonntag ist super Wetter gewesen und einige der Treckerfreunde sind mit dem Trecker angereist. Nach kurzen gesprächen auf dem Hof hatte Dieter einen Anhänger bereit gestellt mit dem wir aufs Feld gefahren sind, um uns das Werk von Freitag vorher an zu schauen. Nach einer kleinen Runde ums Feld, sind wir wieder zurück zum Hof gefahren und haben den Tag bei leckeren Grillwürstchen und Getränken ausklingen lassen.

free joomla templatesjoomla template
2018  Treckerfreunde Norddinker